Sportmüller . Das Sporthaus im Dreiländereck
 

Stories aus dem Hause SPORTMÜLLER

Die neuesten Geschichten Rund um SPORTMÜLLER.

Sportmüller-Laufaktion 2.0 – Startschuss ist gefallen

Runter vom Sofa, rein in die Laufschuhe. Der Startschuss ist gefallen für die zweite Sportmüller-Aktion „Wir machen Dich fit für tolle Lauferlebnisse“. Im Auditorium des Elisabethen-Krankenhauses ging nun vor neuen Laufbegeisterten die Auftaktveranstaltung über die Bühne. Angesichts der strahlenden Gesichter aller Beteiligten dürfte auch die Sportmüller-Laufaktion 2.0 ein voller Erfolg werden. Die Leitung liegt in Händen von Sportmüller-Laufchef Martin Göppert.
Hier die ganze Story >>

Sportmüller präsentiert zwei RG-Neuzugänge

Großer Bahnhof jüngst im Sportmüller, dem Sporthaus im Dreiländereck. Mit der öffentlichen Vertragsunterzeichnung der beiden deutschen Topringer Oliver Hassler und Florian Neumaier besiegelten der Ringer-Erstbundesligist aus dem Wiesental und Sportmüller, das Sporthaus im Herzen Lörrachs, ihre Premium-Partnerschaft. Hier die ganze Story >>

25 Jahre Sportmüller und Familie Vogl

VIP Shoping bei SPORTMÜLLER zum 25jährigen JubiläumGroße Feier mit Stammkunden und prächtiger Preisverleihung. Hier die ganze Story >>

Sportmüller-Lauftreff mit Armin Schuster

Die Motivation ist nach wie vor riesig. Die Sportmüller-Aktion „Wir machen Dich fit für den Lörracher Stadtlauf“ mit den Kooperationspartnern Reha-Vita und DAK-Gesundheit ist mittlerweile ein Dauerläufer geworden.
Weiterlesen >>

RG Hausen-Zell und Sportmüller – eine neue Erfolgsgeschichte

Für Sportmüller, das Sporthaus im Dreiländereck, ist das Sponsoring im Ringen eine liebgewonnene Herzensangelegenheit. Nun hat mit der Unterstützung der RG Hausen-Zell, dem großen Ringer-Klub im Wiesental eine neue Erfolgsgeschichte begonnen. Inhaber Peter Vogl und die RG-Verantwortlichen sind nun eine für beide Seiten gewinnbringende Werbe-Partnerschaft eingegangen.
Weiterlesen>>

Sportmüller, DAK-Gesundheit und Reha Vita spenden der Sportstiftung Südbaden 1500 Euro

Es war ein großer Tag für die Sportstiftung Südbaden. Zum einen nahm Stiftungsrats-Vorsitzender Armin Schuster jüngst im Aufenthaltsraum des St. Elisabethen-Krankenhauses eine Spende in Höhe von 1500 Euro für die Förderung hochtalentierter Nachwuchssportler in Empfang, zum anderen begrüßten Schuster und Stiftungs-Schatzmeister Peter Vogl mit der Reha-Vita Physiotherapie einen neuen Förderer bei der Sportstiftung Südbaden.
Weiterlesen>>

Lakrids - Die besondere Verführung im Sportmüller

Dies ist die Geschichte der kleinsten Lakritze-Fabrik der Welt und vom Wunsch eines Mannes, die ganze Welt für Lakritze, oder wie man alemannisch sagt „Bärendreck“, zu begeistern. 2017 feiert Lakrids sein zehnjähriges Bestehen. Weiterlesen>>

Wow! Peter und Simone Vogl treffen Dirk Nowitzki

Was für ein Erlebnis für Inhaber Peter Vogl, seine Frau Simone und Sportmüller, das Sporthaus im Dreiländereck. 

Unsere Chefs lernten bei ihrer Geschäftsreise, die sie nach Dallas führte,  den besten deutschen Basketballer aller Zeiten kennen. Das Treffen mit Dirk Nowitzk hatte Peter Vogl bei einem Gewinnspiel der Firma Bauerfeind  gewonnen. Das deutsche Unternehmen,  das ausschließlich in Deutschland  produziert, hatte dieses Treffen mit dem NBA-Star der Dallas Mavericks arrangiert. 

Der deutsche Basketball-Riese zählt schon seit vielen, vielen Jahren zu den weltbesten Basketballern. Nowitzki, der sich mit unseren beiden Chefs angeregt und überaus freundschaftlich über die faszinierende Sportart Basketball unterhielt, freute sich ganz besonders darüber, dass Sportmüller eine heiße Adresse für Basketballerinnen und Basketballer in der Grenzecke ist.

Außerdem waren Peter und Simone Vogl begeistert über den Besuch eines Basketball-Matches  in der texanischen Metropole. Außerdem besichtigten sie das  AT&T-Stadion, wo die Football-Team der Dallas Cowboys ihre Heimspiele austrägt.